Wir haben festgestellt, dass Sie einen veralteten Browser verwenden. Das wird Ihren Zugang zu einigen Funktionen einschränken. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

GMP+ FSA-Zertifizierung

Managen Sie Ihr Risiko in der Herstellungskette für Futtermittel.

Mit dem Qualitätssicherungssystem ‚Feed Safety Assurance‘ (FSA) vom GMP+ zeigen Sie, dass Sie Anforderungen und Bedingungen an Futtermittelsicherheit erfüllen.

Fordern Sie jetzt ein Angebot an.

Was ist GMP + FSA?

Das GMP+ FSA-Modul umfasst Standards für alle Glieder in der Herstellungskette für Tiernahrungsmittel. Zertifizierte Unternehmen werden von unabhängigen, von GMP+ International zugelassenen Zertifizierungsstellen geprüft.

Über die Jahre hat GMP+ weitere Elemente in das GMP+ FSA-Modul integriert:
ISO 9001, HACCP, Grenzwerte zur Futtermittelsicherheit, Rückverfolgbarkeit, Überwachung, ein Programm mit Grundbedingungen, der Kettenansatz sowie das Early Warning System (EWS) sind nur einige Beispiele. Dadurch wird der Standard zunehmend in anderen Ländern als als Grundlage für einen Verkauf von Futtermittel angesehen.

Ein Qualitätssicherungssystem nach GMP+ FSA hilft Ihnen das Risiko in der Herstellungskette von Tierfuttermittel zu managen. Als Nebeneffekt können Sie damit den Umsatz erhöhen und neue Märkte erschließen.

Wer nutzt GMP + FSA?

Das Qualitätssicherungssystem wird im gesamten Herstellungsprozess von Futtermitteln über alle Glieder der Kette hinweg angewendet – vom Viehhalter bis Rohstoffproduzenten über den Transporteur. So müssen auch Lieferanten entlang der Tierfutterkette, die die Landwirte direkt beliefern, auch die Anforderungen von GMP+ FSA erfüllen.
Spezifische Normdokumente (GMP+-Standards) gelten für die verschiedenen Glieder in der Kette.

Vorteile der GMP + FSA-Zertifizierung durch Lloyd's Register

  • Lloyd's Register ist eine von GMP+ International anerkannte Zertifizierungsstelle.
  • Unsere Auditoren verfügen über Fachkenntnisse sowie einschlägige praktische Berufserfahrung. Die Auditoren sind unabhängig qualifiziert und bilden sich regelmäßig weiter.
  • Dank der vielfältigen Kenntnisse der Prüfer können alle GMP+ FSA-Standards über Lloyd's Register zertifiziert werden.
  • So sind auch Kombinationsaudits mit HACCP / ISO9001 und ISO22000 möglich, damit Audits effizient organisiert werden können.
  • Lloyd's Register verfügt über ein globales Netzwerk an für GMP+-qualifizierten Auditoren und kann so Audits in Ihrer lokalen Sprache anbieten.

Prozess der Zertifizierung

Liste der zugelassenen Unternehmen: Nachdem Lloyd's Register GMP + International über die Zertifizierung eines Unternehmens informiert hat, veröffentlicht GMP + International die zertifizierten Unternehmen auf seiner Website.

Auf der Webseite von GMP + International (www.gmpplus.org) finden Sie weiterführende Informationen zum GMP+ FSA-Programm.

Zusätzlich können Sie einen Flyer zu dem GMP+-Zertifizierungsprozess bei uns anfordern. Dazu klicken Sie auf „Kontaktieren Sie uns“ und füllen das Formular aus.

Wie wir Ihnen helfen können

Wir setzen unsere Fachlösungen und Unabhängigkeit ein, um die Integrität, Zuverlässigkeit und den Erfolg in allen Bereichen Ihres Unternehmens abzusichern. Das steigert die Produktivität und Wiederherstellungsfähigkeit, senkt Betriebskosten, verringert Risiken und belegt die Übereinstimmung mit behördlichen Vorschriften und Branchenregelungen und -normen, von denen wir viele mit entwickelt haben.

VERANSTALTUNGEN

Treffen Sie uns auf folgenden Veranstaltungen

Fordern Sie jetzt ein Angebot an.

Eingabetaste oder Pfeil drücken, um zu suchen Eingabetaste drücken, um die Suche zu starten

Suchsymbol

Suchen Sie nach?