Wir haben festgestellt, dass Sie einen veralteten Browser verwenden. Das wird Ihren Zugang zu einigen Funktionen einschränken. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

ISO 50001 – ENERGIEMANAGEMENTSYSTEME

Ihre Energieeffizienz steigern.

Die internationale Norm ISO 50001 trägt durch die Förderung einer nachhaltigen Nutzung von Energie dazu bei, den Verbrauch zu reduzieren, Ihren Kohlenstoffausstoß zu minimieren und Kosten einzusparen.

Solar Wind
Erfahren Sie mehr über diese Dienstleistung

Überblick

Ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 unterstützt Sie bei der Entwicklung eines systematischen Konzepts für Energieleistung, -beschaffung und -nutzung. Mit der ISO 50001 senken Unternehmen nicht nur Verbrauch und Kosten, sondern verringern gleichzeitig die Abhängigkeit von externen Energieversorgern, wodurch sie weitere Risiken abbauen. Die Abläufe nach ISO 50001 sind ausschließlich auf eine nachhaltige Energieversorgung ausgerichtet und enthalten viele zusätzliche Anforderungen, die nicht durch ISO 14001 abgedeckt sind.

ISO 50001:2018

Die am 21. August 2018 veröffentlichte ISO 50001:2018 beschreibt die Anforderungen an einen datengestützen Prozess mit Ausrichtung auf die ständige Verbesserung der Energieeffizienz. Zertifizierte Unternehmen haben für die Umstellung auf die revidierte Fassung drei Jahre Zeit.

Die wichtigste Veränderung ist die Einführung von Anhang SL, einer übergeordneten Struktur, welche die Kompatibilität mit anderen Normen für Energiemanagementsystem einschließlich ISO 9001, ISO 14001 und ISO 45001 sicherstellt und die Integration vereinfacht.

Die neue Version der ISO 50001 verlangt von Unternehmen, dass sie nicht nur ihren eigenen Energiebedarf berücksichtigen, sondern auch externe Anforderungen und Risiken in Betracht ziehen. Risiken und Chancen sollten als Teil der strategischen Ausrichtung auf höchster Ebene angesehen werden, damit die Prinzipien des Energiemanagements in die Struktur eines Unternehmens integriert werden.

Die ISO 50001:2018 setzt einen stärkeren Fokus auf die ständige Verbesserung der Energiebilanz durch eine größere Mitwirkung der Leitung und Belegschaft. Die überarbeitete Norm soll zu mehr Effizienzsteigerung und weniger Energiekosten führen. Somit können Unternehmen ihre Umweltbelastung reduzieren und wettbewerbsfähiger werden.

Vorteile der ISO 50001

Energiekosten senken

Die ISO 50001-Energiemanagement verringert durch eine strukturierte Überwachung der Energienutzung den Verbrauch und verbessert die Energieeffizienz, wodurch Unternehmen Einsparungen erreichen.

Markenwert

Eine ISO 50001-Zertifizierung belegt Ihr Engagement für ökologische Verantwortung durch Einhaltung der lokalen Energiegesetzgebung, was Ihr Markenimage ständig verbessert.

Anhaltende Effizienz

Durch die Überwachung der Energiebilanz nach Branchenmaßstäben, um Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen, können Sie langfristig einen Geschäftsbetrieb mit optimaler Effizienz sicherstellen.

Finanzielle Einsparungen

Unternehmen vernachlässigen häufig potenzielle Verbesserungen der Energieeffizienz. Die ISO 50001 stellt diese Chancen heraus, damit Sie das ganze Potenzial Ihres Energiemanagementsystems ausschöpfen.

Benötigen Sie Hilfe bei der ISO 50001?

Wenn Sie sich immer noch fragen, was die ISO 50001 ist: Es der strukturierteste Ansatz mit bewährten Verfahren für das Energiemanagement, der Unternehmen die Einordnung, Messung, Dokumentation und Berichterstattung der Energieeffizienz ermöglicht.

Als Marktführer in der Zertifizierung und bei Trainings zu Energiemanagementsystemen mit über 30 Jahren Erfahrung bietet Lloyd's Register Trainings, Gap-Analysen, Assessments und Zertifizierungen, damit Unternehmen ein wirksames Energiemanagementsystem umsetzen können.

Warum sollten Sie mit uns zusammenarbeiten?

Unabhängig

Lloyd's Register bleibt bei allen Beratungs- und Zertifizierungsleistungen unabhängig und unparteiisch. Wir halten uns immer konsequent an die gleiche Verfahrensweise, um höchsten Ansprüchen gerecht zu werden und bei allen unseren Entscheidungen die bestmöglichen Ergebnisse und Kundenzufriedenheit zu erreichen.

Technische Kompetenz

Lloyd's Register ist seit vielen Jahren an der Entwicklung von Assessments und Zertifizierungen für Energiemanagementsystem-Normen beteiligt. Als Experten für Managementsysteme sind unsere Assessoren für Umwelt- und Energiemanagement qualifiziert. Sie verstehen nicht nur die Effizienzpotenziale zukunftsorientierter Initiativen, sondern setzen ihr Wissen entsprechend Ihrer konkreten Situation zum Erzielen von sowohl kurz- als auch langfristigen Effekten ein.

Ihr Beitrag zur Unterstützung anderer

Unsere Gewinne finanzieren die Lloyd’s Register Foundation, eine Stiftung zur Unterstützung von natur- und ingenieurwissenschaftlicher Forschung, Bildung und öffentlichem Engagement in unserem Sinne. Dies alles trägt zu unserer täglichen Motivation bei: Gemeinsam für eine sichere Welt zu sorgen.

Möchten Sie mehr über diese Leistung erfahren?

Erfahren Sie mehr über diese Dienstleistung

Eingabetaste oder Pfeil drücken, um zu suchen Eingabetaste drücken, um die Suche zu starten

Suchsymbol

Suchen Sie nach?