Wir haben festgestellt, dass Sie einen veralteten Browser verwenden. Das wird Ihren Zugang zu einigen Funktionen einschränken. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Werkzeuge Automobilindustrie (APQP FMEA MSA PPAP SPC).

Sie möchten mehr über unsere Trainings wissen?

Auf einen Blick

Viele Anforderungen der „Automotive Tools“ wurden explizit in die IATF 16949 übernommen. Damit demonstrieren Automobilhersteller und IATF ihr ernstes Anliegen, dass ihre Zulieferer die „Tools“ in ihren Prozessen mit allen Konsequenzen umsetzen.

Als Lieferant in der Automobilindustrie ist es entscheidend für Sie, Kundenzufriedenheit durch stabile und effektive Produktrealisierungsprozesse zu erzielen. Dabei helfen Ihnen die vorgeschriebenen Werkzeuge, die den Erfolg der einzelnen Phasen absichern.

Im Training lernen Sie, Ziele und Funktionsweise der Werkzeuge kennen und sind in der Lage, diese einzusetzen, um Kundenzufriedenheit zu erreichen.

Ihr Trainingsziel

  • Produktrealisierungsprozesse mithilfe der vorgeschriebenen Werkzeuge stabilisieren und verbessern, 
  • Forderungen der Automobilindustrie verstehen und erfüllen
  • als interner Auditor den Einsatz der Werkzeuge im Audit bewerten.

Nach dem Training können Sie

  • Ziele und Nutzen der Automotive Core Tools erläutern, 
  • Inhalte und Funktionsweise der Werkzeuge beschreiben, 
  • die Anwendung im Unternehmen planen und in Pilotprojekten testen, 
  • die Werkzeuge in internen Audits auditieren.

Sie haben im Training die Gelegenheit, auf freiwilliger Basis eine Prüfung abzulegen. 

Sie erhalten im Training ein „Toolkit Automotive Tools“ in Form von Excel-Dateien zur praktischen Anwendung verschiedener statistischer Methoden. 

Voraussetzungen

Das Training richtet sich an Mitarbeiter und Führungskräfte, die die Werkzeuge im Unternehmen anwenden oder auditieren. Es ist ebenfalls für Vertriebsmitarbeiter und Projektmanager geeignet, die ein Verständnis für die Anforderungen ihrer Kunden entwickeln möchten. 

  • Die Teilnehmer kennen die Gepflogenheiten der Automobil(zuliefer)industrie, 
  • Sie verfügen über Kenntnisse zu QM-Systemen auf Basis der IATF 16949.

Leistungen

Prüfung, Zertifikat, Teilnehmerunterlagen, Verpflegung im Training

Dauer

3 Tage

Uhrzeit

Tag 1: 9.00-16.30 Uhr

Tag 2: 9.00-16.30 Uhr

Tag 3: 9.00-16.30 Uhr

Preis

1.250 EUR 

(Alle Preise verstehen sich pro Person und zzgl. MwSt.)

Unterkunft

Bitte buchen Sie Ihr Zimmer aus unserem Abrufkontingent direkt im Veranstaltungshotel.

Preis innerbetriebliches Training

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Kontaktieren Sie uns und wir melden uns bei Ihnen!

Sie möchten mehr über unsere Trainings wissen?

Eingabetaste oder Pfeil drücken, um zu suchen Eingabetaste drücken, um die Suche zu starten

Suchsymbol

Suchen Sie nach?