Wir haben festgestellt, dass Sie einen veralteten Browser verwenden. Das wird Ihren Zugang zu einigen Funktionen einschränken. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Interner Qualitätsauditor inkl. ISO 9001 Grundlagen.

Unter Berücksichtigung der neuen 19011:2018

Sie möchten mehr über unsere Trainings wissen?

Auf einen Blick

Das Training vermittelt Ihnen die Grundlagen der ISO 9001 sowie praxisorientierte Methoden und Techniken rund um erfolgreiche interne Qualitätsaudits.

Ihr Trainingsziel

  • wesentliche Inhalte und Umsetzungsmöglichkeiten der ISO 9001 kennen lernen,
  • effektive interne Audits durchführen, die den Forderungen der ISO 9001 entsprechen und zur Verbesserung der Unternehmensleistung beitragen.

Nach dem Training können Sie

  • Ziele und Nutzen von Managementsystem-Normen und den Geltungsbereich der ISO 9001 erklären,
  • den einheitlichen Aufbau von Managementsystem-Normen und die Inhalte der ISO 9001 beschreiben,
  • die wesentlichen Grundlagen der ISO 9001 (Prozessorientierter Ansatz, PDCA-Zyklus, Risikobasierter Ansatz) erklären,
  • den Zusammenhang mit den überarbeiteten QM-Grundsätzen darstellen,
  • die Anforderungen der ISO 9001 analysieren und Beispiele zur Umsetzung der Forderungen im Unternehmen liefern,
  • die Inhalte der ISO 9001 und den Zusammenhang mit den operativen Prozessen erläutern,
  • Erfolgsfaktoren für effektives Qualitätsmanagement nennen,
  • erläutern, wie Managementsysteme und interne Audits zum Risikomanagement im Unternehmen beitragen,
  • die Verantwortlichkeiten eines internen Auditors bei der Planung, Durchführung, Berichterstattung und Nachverfolgung von internen Audits erklären,
  • die ISO 19011 in internen Audits berücksichtigen,
  • ein Audit mit Hilfe von Checklisten vorbereiten,
  • den von Lloyd’s Register entwickelten 6-stufigen Auditprozess anwenden,
  • effektive Fragetechniken nutzen,
  • objektive Nachweise sammeln,
  • Audit-Feststellungen bewerten sowie Konformität, Nichtkonformität (Abweichung) und Wirksamkeit bestimmen,
  • Abweichungen und Feststellungen in Auditberichten dokumentieren,
  • Folgeaktionen veranlassen und die Wirksamkeit von Korrekturmaßnahmen bewerten.

Voraussetzungen

  • Sie benötigen keine Vorkenntnisse für dieses Training. Wir empfehlen Ihnen jedoch, die Norm ISO 9001:2015 vorab gelesen zu haben.
  • Zur Vorbereitung auf das Training erhalten Sie ein Vorstudium, das vorab zu bearbeiten ist.

Leistungen

Zertifikat, Teilnehmerunterlagen, Verpflegung im Training

Dauer

3 Tage

Uhrzeit

Tag 1: 9.00-17.00 Uhr

Tag 2: 9.00-17.00 Uhr

Tag 3: 8.45-17.00 Uhr

Preis

1.250 EUR 

(Alle Preise verstehen sich pro Person und zzgl. MwSt.)

Unterkunft

Bitte buchen Sie Ihr Zimmer aus unserem Abrufkontingent direkt im Veranstaltungshotel.

Preis innerbetriebliches Training

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Kontaktieren Sie uns und wir melden uns bei Ihnen!

Ort & Daten

23 - 25 Jul 2019

50969 Köln – SOMMER SPECIAL 1.150 EUR | Garantierte Durchführung

27 - 29 Aug 2019

30659 Hannover

17 - 19 Sep 2019

44135 Dortmund

5 - 7 Nov 2019

86154 Augsburg

10 - 12 Dez 2019

50996 Köln

Sie möchten mehr über unsere Trainings wissen?

Eingabetaste oder Pfeil drücken, um zu suchen Eingabetaste drücken, um die Suche zu starten

Suchsymbol

Suchen Sie nach?