Wir haben festgestellt, dass Sie einen veralteten Browser verwenden. Das wird Ihren Zugang zu einigen Funktionen einschränken. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie ein Angebot anfordern?

Was ist das UKCA-Zeichen? 

Das UKCA-Zeichen (UK Conformity Assessment) wird die neue Kennzeichnung sein, die nach dem Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU auf bestimmten Produkten, die in England, Wales und Schottland (ohne Nordirland) verkauft werden, erforderlich ist. Es wird verwendet, um zu bestätigen, dass das Produkt die aktuellen gesetzlichen Anforderungen erfüllt, und wird auf die meisten Produkte angewendet, die derzeit das CE-Zeichen benötigen, um in Großbritannien auf den Markt gebracht zu werden.

Produkte, die derzeit eine CE-Kennzeichnung benötigen, werden weiterhin eine CE-Kennzeichnung benötigen, um in der EU verkauft zu werden, da das UKCA-Zeichen auf dem EU-Markt nicht anerkannt wird.

   
  • Welche Frist gilt?

    Die UKCA-Kennzeichnung kann ab dem 1. Januar 2021 verwendet werden. Die CE-Kennzeichnung wird jedoch weiterhin bis Ende 2021 akzeptiert.

    Das UKCA-Zeichen muss ab sofort angebracht werden, wenn Ihr Produkt eine Konformitätsbewertung durch einen Dritten in Großbritannien erfordert oder wenn eine zugelassene britische Stelle eine Konformitätsbewertung durchgeführt hat und die Zertifikate nicht vor dem 1. Januar 2021 von der Stelle an eine anerkannte EU-Stelle übertragen wurden.

    Ab dem 1. Januar 2022 werden in England, Wales und Schottland nur noch Produkte mit dem UKCA-Zeichen akzeptiert.

  • Welche Produkte müssen das UKCA-Zeichen verwenden?

    Die meisten Produkte, für die derzeit eine CE-Kennzeichnung gefordert ist, müssen bis Ende 2021 auf die UKCA-Kennzeichnung umgestellt werden. Sie können hier überprüfen, ob die UKCA-Kennzeichnung für Ihre Produkte erforderlich sein wird.

  • Wie können Sie sich auf die UKCA-Kennzeichnung vorbereiten?

    Wenn Ihr Produkt auf die UKCA-Kennzeichnung umgestellt werden muss, sollten Sie sich an eine zugelassene UKCA-Kennzeichnungsstelle wenden, die Ihnen bei diesem Prozess helfen kann.

    Als zugelassene Stelle sind wir für Sie da. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und erfahren Sie mehr.

Warum Lloyd's Register?

Unabhängig

Lloyd's Register wahrt die Unabhängigkeit und Unparteilichkeit durch ein proaktives Management von Interessenkonflikten über die Geschäftsbereiche hinweg, einschließlich solcher, die zwischen Beratungsleistungen und Zertifizierungsleistungen Dritter bestehen. Aus diesem Grund bieten wir keine Beratung für Managementsysteme an, die sich im Prozess oder nach Abschluss der Drittzertifizierung mit LR befinden.

Technische Expertise

LR-Auditoren und -Inspektoren sind Branchenspezialisten, die wir auf Ihr Unternehmen abstimmen; das ermöglicht eine umfassende Prüfung Ihres Systems. Wir sind Experten darin, das Potenzial innovativer Ideen nicht nur zu verstehen, sondern sie auch pragmatisch so anzuwenden, dass sie sowohl heute als auch langfristig Wirkung zeigen.

Ihr Unternehmen hilft Lloyd's Register, anderen zu helfen

Mit den von uns erwirtschafteten Gewinnen finanzieren wir die Lloyd's Register Foundation, eine Wohltätigkeitsorganisation, die wissenschafts- und ingenieurbezogene Forschung, Bildung und öffentliches Engagement rund um unsere Arbeit unterstützt. All das hilft uns, an dem Ziel festzuhalten, das uns jeden Tag antreibt: Gemeinsam für eine sicherere Welt zu arbeiten.

Interessiert an UKCA-Dienstleistungen?

Fragen zu diesem Service?

Eingabetaste oder Pfeil drücken, um zu suchen Eingabetaste drücken, um die Suche zu starten

Suchsymbol

Suchen Sie nach?