Wir haben festgestellt, dass Sie einen veralteten Browser verwenden. Das wird Ihren Zugang zu einigen Funktionen einschränken. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Kostenloses Webinar: UKCA - die neue Produktkennzeichnung für UK

Der Brexit hinterlässt seine Spuren. Seit dem 01. Januar 2021 ersetzt das neue UKCA-Label die bisher gültige CE-Kennzeichnung für Produkte, die für den britischen Markt bestimmt sind. In diesem Webinar erklären wir Ihnen alles, was Sie dazu wissen müssen.

Wichtige Details

19 Mai 2021

  • Standort Webinar
  • Veranstaltungsort Online
 

UK Conformity Assessment: Closing the gap between CE and UKCA (North Europe edition)

Der Brexit hat die Beziehung des Vereinigten Königreichs zur Europäischen Union in mehreren Punkten verändert. Zu den am meisten diskutierten Bereichen gehören der freie Markt und Verkehr von Produkten. Bis zum 31. Dezember 2020 konnte ein CE-gekennzeichnetes Produkt frei zwischen beiden Regionen zirkulieren, zum Jahresbeginn hat sich der regulatorische Rahmen geändert.

Das UKCA-Zeichen (UK Conformity Assessment) ist die neue Kennzeichnung, die nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU für bestimmte in England, Wales und Schottland verkaufte Produkte erforderlich ist. Es wird verwendet, um zu bestätigen, dass das Produkt die Anforderungen erfüllt.

Die Anforderungen der Gesetzgebung werden auf die meisten Produkte angewendet, die derzeit die CE-Kennzeichnung benötigen, um auf dem britischen Markt in Verkehr gebracht zu werden. Es gibt eine kurze Übergangszeit, in der die CE-Kennzeichnung bis Ende 2021 akzeptiert wird. Ab dem 1. Januar 2022 werden in England, Wales und Schottland nur noch Produkte mit dem UKCA-Zeichen akzeptiert.

Das erwartet Sie

In unserem Webinar möchten wir Ihnen die UKCA vorstellen und Ihre Fragen beantworten. Am Ende des Webinars werden Sie eine Vorstellung davon haben, welche Chancen sich für Ihr Unternehmen mit einer UKCA-Kennzeichnung bieten.

 

Für wen ist das Webinar geeignet

Hersteller von Produkten, die im industriellen Umfeld zum Einsatz kommen.

 

Datum: 19. Mai 2021

Zeit: 14:00-14:45 Uhr (CET)

Sprache: Englisch

Referenten:

  • Robert Pennycook, Technical Manager UK &I, Lloyd’s Register
  • Marc Verboon, Quality Manager, Lloyd’s Register
  • Ton Verburg, Area Manager North Europe, Lloyd’s Register
Fragen zu diesem Service?

Eingabetaste oder Pfeil drücken, um zu suchen Eingabetaste drücken, um die Suche zu starten

Suchsymbol

Suchen Sie nach?