Wir haben festgestellt, dass Sie einen veralteten Browser verwenden. Das wird Ihren Zugang zu einigen Funktionen einschränken. Aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Die Zertifizierung nach EN 10204 Typ 3.2

Entschlüsselt: Die Anforderung der Materialzertifizierung

Wir helfen Ihnen, einen oft missverstandenen Standard zu verstehen.

Steel rolls

Immer mehr Unternehmen verlangen die Rückverfolgbarkeit und Transparenz der Herkunft von Stahl und anderen Materialien für sicherheitskritische Ausrüstungen.

Durch die aggressiven Umgebung, die hohe Drücke und Temperaturen kann man kein Risiko eingehen, dass Stahl in seiner Funktion nachlassen könnte.

An dieser Stelle kommt die Norm EN 10204 ins Spiel. Die EN 10204 ist eine Norm für die Inspektionsdokumentation. Viele Hersteller verstehen leider ihre volle Sicherheitswirkung nicht, insbesondere nicht die der Zertifizierung nach Typ 3.2

Lloyd's Register hat dieses Dokument zusammengestellt, um zu erläutern, was der Typ 3.2 ist, was erlaubt ist und was nicht erlaubt ist.

Füllen Sie das Formular aus, und wir senden Ihnen ein kostenloses Exemplar per E-Mail zu. 

Eingabetaste oder Pfeil drücken, um zu suchen Eingabetaste drücken, um die Suche zu starten

Suchsymbol

Suchen Sie nach?